Turnverein ehrt zwei neue Ehrenmitglieder

Die 94. Generalversammlung des Turnverein Tegerfelden stand im Zeichen diverser Auszeichnungen.

Rückblick auf ein intensives Vereinsjahr

Der Vorstand unter der Leitung des neuen Präsidenten Pascal Baumgartner begrüsste am letzten Freitagabend leicht weniger Mitglieder als üblich zur GV im Kulturraum des Weinbaumuseums. Der Turnverein hat im noch kurzen Jahr 2019 bereits ein tolles Skiweekend auf der Melchsee-Frutt durchgeführt und mit den Sänklochfäger die Gugge warm-up Party organisiert. Am Skiweekend zeigte sich das Wetter leider nicht von der besten Seite. Trotzdem verbrachten die Turner gesellige Stunden im Schnee. Die Gugge warm-up Party war unter dem Motto „Alice im Wunderland“ wieder ein voller Erfolg. An der GV wurde in verschiedenen Jahresberichten nochmals die Highlights des vergangenen Jahres hervorgehoben. Im sportlichen Bereich sind dies die tollen Leistungen am Kreisturnfest in Würenlos, der erstmalige Gewinn der Aargauermeisterschaft der Herren im Unihockey sowie der Aufstieg der Volleyball Herren in höchste Liga der Easy-League Meisterschaft. Am Kreisturnfest in Würenlos erzielte der Turnverein im 3-teiligen Vereinswettkampf die beste Note seit 6 Jahren. Das Volleyball-Team wurde beim Mixedturnier 2-ter. Mit einer sehr kleinen Mannschaft und ohne grosse Erwartungen reisten die Unihockey-Herren im Frühling an den Kantonalfinal im Unihockey nach Niederlenz. Nach einem stetigen Steigerungslauf konnte sensationell der Aargauer-Meistertitel gewonnen werden. Mit der Turnshow sowie der Festwirtschaft am Wysonntig war der Turnverein nebst dem sportlichen Bereich auch intensiv gefordert. Die Turnshow unter dem Motto „LAS VEGAS It’s Showtime“ war ein toller Event, an welchem sich die gesamte Turnerfamilie im besten Licht präsentierte. Am Wysonntig konnte mit dem traditionellen Turnerchalet und Bar viele Leute verköstigt werden. Im Gegensatz zu den anderen Festwirtschaften war unser Umsatzrückgang nur marginal. Im vergangenen Jahr setzte sich eine Arbeitsgruppe intensiv mit der Zukunft der Jugendriege auseinander. Es wurden bereits diverse Massnahmen umgesetzt. Die Durchführung eines Sporttages bzw. Sportnight für Jugendliche aus Tegerfelden ist für den August 2019 geplant. Schlussendlich wurde an einer Mitgliederversammlung im Oktober diverse Zukunftsaktivitäten im Mitglieder- sowie Jugendbereich diskutiert und definiert.

Zwei neue Ehrenmitglieder ausgezeichnet

Nach 20 Jahren Aktivmitgliedschaft und grossen Verdiensten für den Verein wurden die beiden Mitglieder Pady Voirol und Patrick Baumgartner unter grossem Applaus zu Ehrenmitglieder ernannt. Um in Ruhe auf diese Auszeichnung anstossen zu können, erhalten diese beiden eine Weinkaraffe. Mit einem Austritt und zwei Neueintritten ist der Mitgliederbestand nahezu unverändert. Die nächste Turnerinnen und Turnergeneration ist aber in den Startlöcher. Es werden 11 Mitturnerinnen und Mitturner geführt, welche hoffentlich bald den Übertritt zu den Aktiven machen. Bei der Auszeichnung des Turner des Jahres kam es zu einem Novum. Nicht wie üblich der Vorstand verteilte diese Auszeichnung, sondern die Generalversammlung konnte aus deinem Vorschlag von 3 Personen entscheiden. Mit grossem Mehr entschied Morris Sigrist diese Wahl für sich. Beim Curlingevent mit dem Vorstand ist er auf dem Eis ausgerutscht und hat sich dabei die Nase gebrochen. Nach einem Jahr Aktivmitgliedschaft gewinnt David Graf bereits die Vereinsmeisterschaft. Mit 54 besuchten Trainings und nur einem mehr als die zweitplatzierte Jacqueline Angst, gewann Daniel Mühlebach die Auszeichnung als fleissigster Turner. Rücktritte gaben nach 6 Jahren als Jugileiter Nico Mühlebach und nach 3 Jahren als Volleyballverantwortlicher Claudio Lozza.

Ausblick

Die Volleyball- sowie Unihockeymeisterschaft ist im vollem Gange. Die Volleyballerinnen und Volleyballer sind sehr gut unterwegs und belegen in ihren Ligen den jeweils 2-ten Platz. Das grosse Highlight 2019 wird die Teilnahme am Eidgenössischen Turnfest in Aarau sein. Nebst dem dreiteiligen Vereinswettkampf nimmt der Turnverein mit der Jugi, einem Volleyball- sowie Unihockeyteam sowie mehreren Einzelturnerinnen und Turner an diversen Wettkämpfen teil. Für eine gute Vorbereitung wird auch erstmals ein spezieller Trainingstag abgehalten. Gemäss dem Vereinsturnus in Tegerfelden organisieren wir dieses Jahr die 1. August Feier. Es ist wieder eine Vereinsreise sowie ein Trainingsweekend geplant. Die kommenden Spiele der Unihockey- und Volleyballmannschaften können auf unserer Homepage gefunden werden www.tvtegerfelden.ch. Die Teams freuen sich über jeden Fan.

Text zur Foto der GV: Die beiden neuen Ehrenmitglieder im Rahmen der weiteren ausgezeichneten Mitglieder.